Auto kippt - Frau verletzt

Waldkraiburg - Schnittverletzungen erlitt eine Fahrerin am Sonntagvormittag bei einem Autounfall.

Die 21-Jährige fuhr auf der Staatsstraße 2352 von Waldkraiburg in Richtung Mühldorf. Auf Höhe Rausching kam sie in einer langgezogenen Linkskurve, auf regennasser Fahrbahn, nach rechts auf den Seitenstreifen. Dadurch driftete der Wagen an der Lärmschutzböschung entlang und kippte schließlich auf die linke Seite. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde vom BRK ins Krankenhaus Mühldorf gebracht. re

Kommentare