Ausstellung des „Kreativkreis Gars“

Gars/Au – Am kommenden Wochenende, 26. und 27. Oktober, stellt der „Kreativkreis Gars“ eigene künstlerische Arbeiten im Zehentstadel in Au/Inn, Klosterauerstraße 10, aus.

Zu sehen sind Bilder in Acryl- und Aquarelltechnik, Kalligrafie, Collagen, Radierungen, Linoldrucke und Objekte in Holz und Ton, darunter auch die Originale der Bilder, die der Inn-Hügelland-Kalender für das Jahr 2020 enthalten wird. Parallel zur Ausstellung wird der traditionelle Woll- und Töpfermarkt in Au stattfinden. Die Ausstellung ist am Samstag und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Kommentare