Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Aus Imbisswagen wurde Imbissstand

Waldkraiburg – Seit 2006 darf ein Imbisswagen auf dem Parkplatz an der Friedländer Straße stehen.

Doch wie sich bei einer Baukontrolle der Stadt zeigte, ist daraus im besonders schützenswerten Sanierungsgebiet ein fester Stand geworden, mit Überdachung und Lagerbereich. Bestehende Parkplätze wurden überbaut. Das Gesamterscheinungsbild habe sich dadurch nicht verschlechtert, so Bauamtsleiter Carsten Schwunck im jüngsten Stadtentwicklungsausschuss. Das Angebot werde gut angenommen. Auf Antrag erteilte der Ausschuss einstimmig nachträglich die notwendige Befreiung. Auf Anregung von CSU-Fraktionssprecher Anton Sterr wurde die Befreiung allerdings auf zehn Jahre befristet.hg

Mehr zum Thema

Kommentare