Anbau hätte mehr gekostet

Jettenbach – In den Bericht zur Diskussion über den Anbau an die Mehrzweckhalle in Jettenbach hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Der Anbau an die Halle kostet nicht, wie irrtümlich berichtet, rund 200 000 Euro. Der Gemeinderat hätte einen Zuschuss von 80 000 Euro gewährt. Später wurde ein Träger gefunden, der die Hälfte der Nettokosten übernommen hätte, das sind laut Maier maximal 200 000 Euro. Die genaue Bausumme hatte Bürgermeisterin Maria Maier nicht genannt. sn

Kommentare