Alkoholisiert am Steuer

Waldkraiburg – Kein schönes Ende hat der Weiber fasching für eine 44-jährige Frau aus Waldkraiburg genommen.

Laut Polizei haben Beamte die Frau in der Nacht auf Freitag einer Verkehrskontrolle im Stadtgebiet unterzogen. Da die Beamten der Polizei deutlichen Alkoholgeruch bei der Frau feststellten, wurde sie einem freiwilligen Atemalkoholtest unterzogen. Dieser ergab einen Wert, der eine Bußgeldanzeige und ein einmonatiges Fahrverbot zur Folge hat. Die Frau musste ihren Wagen stehen lassen, den Fahrzeugschlüssel stellten die Beamten sicher.

Kommentare