Ablesen der Wasserzähler

Aschau – Die Gemeinde weist darauf hin, dass die Frist zur Rückgabe der Ablesekarten am Montag, 6. Januar, abläuft.

Alle, die ihre Karte noch nicht zurückgegeben haben, werden gebeten, dies zeitnah zu tun. Sie können den Zählerstand per Online-Formular unter www.aschau-a-inn.de, über die Bürger-App Aschau, per E-Mail an wasserwerk@aschau-a-inn.bayern.de (bitte Zählernummer und Zählerstand angeben) übermitteln, oder die Karte in den Briefkasten des Rathauses einwerfen. Ohne abgegebene Ablesewerte ist die Gemeindeverwaltung gezwungen, eine Schätzung vorzunehmen.

Kommentare