Waldkraiburgerin (28) nach Unfall am 16. Juli  im Krankenhaus gestorben

+

Eine traurige Nachricht erhielt die Polizeiinspektion Waldkraiburg. Eine Waldkraiburgerin (28), die am 16. Juli einen schweren Unfall mit ihrem Kleintransporter hatte, ist nun im Krankenhaus Traunstein ihren schweren Verletzungen erlegen.

Waldkraiburg/Traunstein – Am 16. Juli gegen 16.50 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2352 von Waldkraiburg nach Mühldorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine 28-jährige Waldkraiburgerin bei regennasser Fahrbahn mit ihrem Kleintransporter von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte.

Dabei wurde die junge Frau mit schwersten Verletzungen von einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein gebracht. Am Sonntagmorgen wurde die Polizeiinspektion Waldkraiburg darüber informiert, dass die junge Frau ihren schweren Verletzungen erlegen und im Krankenhaus Traunstein verstorben ist. Fib/eß

Kommentare