AUS DEM GESCHÄFTSLEBEN

2500 Euro für die Handballjugend

Über eine Spende von 2500 Euro von der Südfleisch Waldkraiburg GmbH freut sich die Handballjugend des VfL Waldkraiburg.

Verkaufsleiter Rainer Hartmann und Betriebsleiter Matthias Strigl übergaben den symbolischen Scheck in der Dreifachturnhalle. Fritz Stamp, der Spartenleiter der Handballer, bedankte sich im Namen von 120 Kindern in sieben Jugendmannschaften. re

Kommentare