Wahl des Jugendparlaments

Mühldorf. – Auf Bestreben von Bürgermeister Michael Hetzl hat der Stadtrat der Kreisstadt Mühldorf in seiner Sitzung vom 23. Juli einstimmig die Einrichtung eines Jugendparlaments auf den Weg gebracht, nachdem bereits im Dezember 2014 ein Grundsatzbeschluss gefasst worden war.

Ziel ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Chance zu geben, demokratisches Denken und Handeln zu erlernen und zu erleben. Nun wird vom 25. bis 31. Januar eine Online-Wahl durchgeführt. Kandidatinnen und Kandidaten können sich bis 15. Dezember unter: muehldorf.de/310-Jugendparlament.html anmelden, oder E-Mail: stadtverwaltung@muehldorf.de.

Kommentare