Viertes Barbaraschießen in Kirchisen

Das vierte Barbaraschießen wird am Mittwoch, 4. Dezember, ab 19 Uhr an der Kirche St. Pankratius in Kirchisen veranstaltet, das vom Pfarrgemeinderat St. Michael Mettenheim organisiert wird.

Nach einer Andacht mit Diakonatsbewerber Andreas Wachter im Gotteshaus können die Besucher das Barbaraschießen vor malerischer Kulisse mit den Böllerschützen der Schützengemeinschaft Mößling und Mitgliedern des Schützenvereins „Immergrün Wolfsberg“ erleben. Im Anschluss gibt es Gulaschsuppe und Glühwein für die Schützen und Zuschauer. Kretschko

Kommentare