Vier neue Garagen werden gebaut

Buchbach – Im Bereich des Bebauungsplans „Ranoldsberg Süd“ möchten die Betreiber des Seniorenpflegeheims alte baufällige Garagen abreißen und durch neue samt Abstellräumen ersetzen.

Dort sollen vier Fahrzeuge Platz finden. Bürgermeister Thomas Einwang (CSU/Parteifreie/Wahlvorschlag Ranoldsberg) führte aus, dass damit die Baugrenzen um rund 25 Prozent und auch die Abstandsflächen überschritten werden.

Eine sogenannte Abstandsflächenübernahmeerklärung liege aber der Gemeindeverwaltung vor. Ohne Diskussion und Gegenstimme winkte der Marktgemeinderat Buchbach den Bauantrag aus Ranoldsberg durch. hsc

Kommentare