Verursacher flüchtet vom Unfallort

Mühldorf. –In der Konrad straße in Mühldorf hat ein Unbekannter zwischen dem 15.

und dem 18. Februar auf Höhe des Kinderspielplatzes ein geparktes Auto beschädigt. Wie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt, ereignete sich der Unfall vermutlich beim Ein- beziehungsweise Ausparken. Statt sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Mühldorf zu melden.

Kommentare