Verfahren für Fotovoltaikanlage

Rattenkirchen – Einstimmig hat der Gemeinderat die fünfte Änderung des Flächennutzungsplans für eine Fläche für Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien (Sonnenenergie Waldsberg) und die Änderung des Bebauungsplans beschlossen.

Basierend auf den vorliegenden Entwürfen sind als nächste Verfahrensschritte in beiden Fällen sowohl die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung als auch die frühzeitige Behördenbeteiligung durchzuführen. krl

Kommentare