In Flammen aufgegangen

Unfall zu Schulschluss: Motorrad kollidiert in Mühldorf mit Golf und fängt Feuer

Das Motorrad fing nach der Kollission Feuer und ist nur noch Schrott.
+
Das Motorrad fing nach der Kollission Feuer und ist nur noch Schrott.
  • Josef Enzinger
    vonJosef Enzinger
    schließen

In Flammen aufgegangen ist ein Motorrad Montagmittag (19. Oktober) an der Kreuzung der Inneren Neumarkter Straße und der Friedrich-Ebert-Straße in Mühldorf, nachdem die Fahrerin mit einem silbernen VW-Golf kollidiert ist. Die Motorradfahrerin wurde mittelschwer verletzt.

Mühldorf – Die Golf-Fahrerin war wohl in Fahrtrichtung Mößling unterwegs, als es zum Zusammenstoß mit der jungen Frau auf dem Motorrad gekommen ist. Offenbar, so die Einschätzung eines Feuerwehrmannes vor Ort, war die Benzinleitung gerissen, das Motorrad fing Feuer, es konnte aber durch das schnelle Eingreifen der Helfer vor Ort schnell gelöscht werden.

Zufällig war ein Rettungssanitäter vor Ort

Unfall in Mühldorf: Motorrad kollidiert mit Auto und fängt Feuer

In Flammen aufgegangen ist ein Motorrad Montagmittag (19. Oktober) an der Kreuzung der Inneren Neumarkter Straße und der Friedrich-Ebert-Straße in Mühldorf, nachdem die Fahrerin mit einem silbernen VW-Golf kollidiert ist.
In Flammen aufgegangen ist ein Motorrad Montagmittag (19. Oktober) an der Kreuzung der Inneren Neumarkter Straße und der Friedrich-Ebert-Straße in Mühldorf, nachdem die Fahrerin mit einem silbernen VW-Golf kollidiert ist.
In Flammen aufgegangen ist ein Motorrad Montagmittag (19. Oktober) an der Kreuzung der Inneren Neumarkter Straße und der Friedrich-Ebert-Straße in Mühldorf, nachdem die Fahrerin mit einem silbernen VW-Golf kollidiert ist.
In Flammen aufgegangen ist ein Motorrad Montagmittag (19. Oktober) an der Kreuzung der Inneren Neumarkter Straße und der Friedrich-Ebert-Straße in Mühldorf, nachdem die Fahrerin mit einem silbernen VW-Golf kollidiert ist.
Unfall in Mühldorf: Motorrad kollidiert mit Auto und fängt Feuer

Glück im Unglück hatte die Motorradfahrerin, dass zum Unfallzeitpunkt ein Rettungssanitäter in unmittelbarer Nähe war, der bei der ansprechbaren Person sofort Erste-Hilfe leistete. Mit mittelschweren Verletzungen wurde die Motorradfahrerin ins Krankenhaus gebracht. Die Autolenkerin erlitt einen Schock und musste durch weitere Rettungskräfte betreut werden. Zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei noch nichts sagen.

Lesen Sie auch:

„Einmal absteigen, bitte“: Rosenheimer Polizei zieht nach Schulwegkontrolle positive Bilanz

Die Corona-Ampel steht auf Rot: Sperrstunde im Landkreis Mühldorf jetzt schon ab 22 Uhr

Straßensperrung zum Schulende – Buslinien mussten umgeleitet werden

Der Verkehr auf der Inneren Neumarkter Straße musste umgeleitet werden. Eine große Herausforderung auch für die zahlreichen Buslinien, zumal die Straße wegen der Säuberungsarbeiten (rechts) länger gesperrt war und dies zeitlich mit dem Schulende am Ruperti-Gymnasium um 13 Uhr zusammengefallen ist.

Kommentare