Über die Neuigkeiten im Landwirtschaftssektor informiert

Nach dem Auftakt zur Frühjahrssonderschau bei Landtechnik Gruber war der Sonntag der Besuchermagnet schlechthin.

Bei schönstem Frühlingswetter schlenderten die vielen Besucher über das Ausstellungsgelände und informierten sich über die Neuheiten auf dem Landwirtschaftssektor. „Wir sind mit der Besucherzahl sehr zufrieden“, sagt Prokurist Siegfried Höpfinger. Das Beratungspersonal und die Vertreter der Kooperationspartner waren gefragte Gesprächspartner. Aber auch die Attraktionen des Rahmenprogramms wurden von den Besuchern gut angenommen: Tretschlepperpulling, die Vorstellung des Feuerwehr-Rettungsgassensimulators, der musikalische Frühschoppen, die Tombola und ein Streichelzoo mit Eselreiten waren gefragte Anlaufstellen beim Rundgang durch das große Ausstellungsgelände. re

Kommentare