AUS DEM GESCHÄFTSLEBEN

Über 2000 Euro für den Hospizverein

Die Mühldorfer Firma Safety Controll GmbH gibt heuer kein Geld für Weihnachtsgeschenke an die Kunden aus, sondern spendet den Betrag in Höhe von 2000 Euro dem Anna Hospizverein.

Der Idee schlossen sich auch die Mitarbeiter an, die noch einmal 283,50 Euro spendeten. Die Geschäftsführer Klaus Schuster und Christian Spranger übergaben den Betrag nun an Sabine Brantner vom Anna Hospizverein. Bei der Spendenübergabe von links: Christian Spranger, Sabine Brantner und Klaus Schuster. AHV

Kommentare