Die Toten des Jahres

Im Februar stirbt Waldkraiburgs Umweltreferent Gerd Ruchlinski mit 74 Jahren.

Sie war die „Kramerin von Ebing“: mit fast 100 Jahren stirbt Paula Weyerer im März.

Im Juni stirbt Fritz Maximilian Schmidt, Geschäftsführender Gesellschafter der Kraiburg Holding. Er wurde nur 55 Jahre alt.

Mühldorfs älteste Bürgerin Johanna Dinges ist 101 Jahre alt, als sie im Dezember stirbt.

Kommentare