Auto prallt bei Tüßling gegen Baum - Fahrer stirbt noch am Unfallort

77-Jähriger stirbt bei Unfall in Tüßling.
+
77-Jähriger stirbt bei Unfall in Tüßling.
  • Katharina Ober
    vonKatharina Ober
    schließen

Ein 77-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er war von Altötting in Richtung Tüßling unterwegs.

Tüßling - Gegen 10.10 Uhr am Montag (10. August) ereignete sich laut Polizei ein tödlicher Verkehrsunfall auf der AÖ12 in Tüßling. Der 77- Jährige PKW-Fahrer aus Altötting war mit seinem PKW in westlicher Fahrtrichtung (Richtung Tüßling) unterwegs.

Lesen Sie auch: Wanderer abgedrängt? Mann aus Kiefersfelden stürzt bei Tour ab

Dabei kam er in einer leichten Rechtskurve aus ungeklärten Ursachen alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der PKW Fahrer wurde durch den Aufprall vermutlich sofort getötet und verstarb somit noch an der Unfallstelle.

Auch interessant: Retter müssen auf der Alz zwei Mal einschreiten

Zeugen leisten Erste Hilfe

Drei unbeteiligte Verkehrsteilnehmer leisteten vor Ort noch erste Hilfe. Eine Reanimation verlief erfolglos. Die Feuerwehren Tüßling und Teising waren jeweils mit 15 Mann vor Ort und sperrten die Allee komplett von 10:20 Uhr - 12:20 Uhr. 

Kommentare