Stadt sucht Meister im Eisstockschießen

Mühldorf. – Traditionell zum Heilig-Drei-Königs-Fest findet auch dieses Jahr wieder die Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen statt.

Dabei wartet auf die zielsicherste Mannschaft der Wanderpokal von Altbürgermeister Günther Knoblauch als Trophäe.

Die Meisterschaft findet wieder am 6. Januar im Mühldorfer Eisstadion statt, wozu sich alle Mühldorfer Bürgerinnen und Bürger, Firmen, Vereine und Stammtische anmelden können. Bedingung dabei ist nur, dass jeder Mannschaft nur zwei aktive Schützen angehören. Jede teilnehmende Person erhält dabei einen Sachpreis. Geschossen wird in zwei Gruppen, wobei die beiden Gruppensieger um den Wander pokal antreten. Meldung zum Turnier ist um 6.30 Uhr, der Beginn um 7 Uhr. Bei schlechter Witterung gilt als Ausweichtermin der 12.  Januar 2020. Die Preisverleihung findet im Anschluss im Gasthaus „Jettenbacher Hof“ statt. Anmeldungen werden bis zum 4. Januar 2020 ent gegengenommen von Richard Rohleder (Mobil ab 18   Uhr 01 71/8 69 38 20, E-Mail: ESC-Moessling@gmx.de).

Kommentare