Rat spricht über Krippenneubau

Obertaufkirchen –. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 8.

April, um 19.30 Uhr in der Aula der Grundschule Obertaufkirchen. Es geht unter anderem um den Neubau einer Kinderkrippe für drei Gruppen mit Mittagsverpflegung. Hierfür wird die Auftragsvergabe bekannt gemacht, und zwar für Fliesen-, Platten-, Bodenbelags- und Malerarbeiten, für die Baufeinreinigung, den Blitzschutz- und die Erdungsanlagen sowie die Brandwarnanlage. Ferner behandeln die Räte den Antrag des Katholischen Kreisbildungswerkes Mühldorf auf einen Zuschuss, die Mitteilung über das Rechnungsergebnis für September bis Dezember 2019 sowie die Vorlage des Haushaltsplans 2020 der Kinderwelt „St. Martin“. Weiteres Thema ist die Beseitigung des Bahnübergangs Thalham sowie die Vergabe des Auftrags zum Neubau der Gemeindeverbindungsstraße vom Kreisverkehr MÜ 30 nach Thalham.

Kommentare