Sperrmüll: Frist bis 5. August

Mühldorf. – Die nächste Abholtour für Sperrmüll findet vom 24.

bis 26. August statt. Angefordert werden kann die Sperrmüllabholung mit dem Sperrmüllscheck. Dieser muss bis zum Freitag, 5. August, im Landratsamt Mühldorf, Fachbereich Abfallwirtschaft eingegangen sein, um so noch bei der Tourenplanung des Entsorgers berücksichtigt werden zu können. Der Sperrmüll sollte am Vorabend außerhalb des Grundstücks (nicht in der Garage) am Gehweg oder Straßenrand bereit gelegt werden. Aus Versicherungsgründen darf das Entsorgungsfahrzeug nicht auf privates Gelände fahren. Gekauft werden kann der Sperrmüllscheck für 15 Euro direkt im Landratsamt, in den KFZ-Zulassungsstellen in Mühldorf und Waldkraiburg sowie in den Gemeinde- und Stadtverwaltungen im Landkreis Mühldorf a. Inn. Abgeholt werden hierfür drei Kubikmeter Sperrmüll, was ungefähr der Menge einer Couch, zwei Polstersesseln und einer Matratze entspricht. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 86 31/ 69 97 44. re

Kommentare