Singabend im Lodronstüberl

Mühldorf. – Die Reihe der Singabende „Jetz woin ma oans singa“ wird im neuen Jahr fortgesetzt mit Couplet-Liedern und gspassigen Geschichten.

Die Kreisheimatpfleger Dr. Reinhard Baumgartner und Reinhard Albert singen zur Zither mit allen Besuchern unter anderem Stücke wie „Da Peter und da Pauli“, „Mia san drei fesche Bursch’n“, „Is a gsund, hoit as aus“, „Als Gott der Herr die Erde hat erschaffen“, „Das Kanapee“, „Der Gasanstaltsdirektor“ , „Hint’n mager und vorn dürr“. Dabei wird der Begriff des Couplets erklärt sowie über die Couplet-Sänger in München um 1910 berichtet. Gesungen wird am Mittwoch, 22. Januar, um 20 Uhr im Lodronstüberl in Mühldorf. Anmeldungen unter Telefon 0 86 31/ 9 90 30. Im Unkostenbeitrag von sechs Euro sind die Liederblätter enthalten.

Kommentare