Schützen zeigen ihr Können

Engelsberg – 20 Schützen beteiligten sich am Schießabend der Altschützengesellschaft.

Bei den Schülern war Andreas Gründl der Beste. In der Schützenklasse war Sebastian Burggraf tagesbester vor Josef Reiter und Peter Scheitzach.

Bei den Senioren war Siegfried Hilger nicht zu schlagen. Ihm folgten Hanni Hell und Mathilde Leitl Ringen. In der Klasse Senioren mit Auflage war Karl Renner bester Schütze an diesem Tag. Er lag vor Josef Huber und Josef Hilger.

Im Luftpistolenschießen war Hubert Reiter bester Schütze, noch vor Andreas Dunstmair und Johann Hochreiter. Am nächsten Schießabend am kommenden Dienstag, 10. März, wird erneut auf die Kindstaufscheibe Maria Leithner geschossen. gg

Kommentare