Rehe wagen sich aus der Deckung

Auch wenn viele den Winter vermissen: Im Isental bei Heldenstein scheinen die Rehe nicht unglücklich darüber zu sein, wenn es um die Futtersuche geht.

Unser Lesereporter Rudolf Mayer aus Mühldorf hat bei Heldenstein gleich eine ganze Menge Rehe abgelichtet, die sich aus der Deckung begeben haben und sich offensichtlich am reichen Futterangebot der immer noch grünen und saftigen Wiesen erfreuen.

Kommentare