Regenrückhaltebecken soll dieses Jahr fertig werden

Über das Regenrückhaltebecken (Bild), das derzeit in Engelsberg gebaut wird, informierte Bürgermeister Martin Lackner in der Gemeinderatssitzung.

Das Becken an der Maderlechner Straße am Ortseingang aus Richtung Wiesmühl/Alz soll heuer noch fertig werden. Es hat dann ein Fassungsvermögen von 1760 Kubikmetern, ist 3,50 Meter tief und 600 Quadratmeter groß. 2020 werden die Kanäle dazu gebaut. Gillitz

Kommentare