Raubüberfall auf Lottogeschäft

Altötting. – Ein maskierter Mann hat am Samstag gegen 17.10 Uhr ein Lottogeschäft in der Martin-Moser-Straße in Altötting überfallen.

Wie die Polizei mitteilt, drang der schwarz gekleidete Täter, der mit einer Sturmhaube vermummt war, in den Laden ein, drängte die Verkäuferin zur Seite, öffnete die Kasse und türmte mit dem erbeuteten Bargeld. Der Täter war nicht bewaffnet. Trotz einer Großfahndung ist er flüchtig.

Kommentare