Preise warteten auf die Sieger

Das Jokerturnier der katholischen Frauengemeinschaft und der Frauen Union Heldenstein vor der Coronakrise erfreute sich großer Beliebtheit.

Aus dem ganzen Landkreis waren 48 Teilnehmerinnen angereist und spielten in drei Runden um die begehrten Preise, die bereits vorab ausgesucht wurden. Turnierleiterin Rosina Huber erklärte die Regeln. Die FU-Ortsvorsitzende Antonia Hansmeier gab die Gewinnerinnen bekannt. Siegerin war Waltraud Ballrun, mit Inge Knapp, gefolgt von Helga Oberbauer auf Platz 3. Der vierte Platz ging an Hildegard Fichtner, der fünfte an Rosina Hartinger. Matschi

Kommentare