Post von den Sternsingern

Polling – Da die Sternsinger wegen der Corona-Pandemie die Häuser nicht persönlich besuchen können, wurden Päckchen mit Kohle, Weihrauch, Kreide, einem Aufkleber, einem Spendenkuvert und einem Informationsschreiben geweiht.

Die Päckchen wurden an alle Haushalte verteilt. Die Sternsinger hoffen, dass viele Spenden am Pfarrhof abgegeben oder auf das angegebene Konto überwiesen werden. Das Geld wird auch in diesem Jahr über das Kindermissionswerk Aachen an die bekannten Partnerprojekte „The Nest“ in Kenia und die Pater-Berno-Stiftung in Rumänien weitergeleitet. wag

Kommentare