Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Feuerwehr Waldkraiburg im Einsatz

Rettungsaktion im Peterspark: hilflose Katze seit Tagen auf Baum gefangen

Waldkraiburg Katze
+
Die Freiwillige Feuerwehr Waldkraiburg rettete diesen Vierbeiner.

Die Polizei Waldkraiburg wurde von einem aufmerksamen Bürger am Mittwochmorgen (27. April) zu einer besonderen Rettungsaktion im Peterspark gerufen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Waldkraiburg – Am Mittwoch (27. April) gegen 8 Uhr informierte ein besorgter Bürger die Polizei Waldkraiburg über eine hilflose Katze, die bereits seit zwei Tagen im Peterspark hoch oben auf einem Baum sitzt. Die eingesetzten Polizeibeamten verständigten die Feuerwehr Waldkraiburg.

Mit Hilfe einer Drehleiter konnte die „Samtpfote“ aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Unverletzt konnte sie ihren Heimweg antreten.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Mehr zum Thema