Pressemeldung Polizei Altötting

Unfall zwischen Autofahrer und Rollerfahrer: ein Verletzter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Unterneukirchen - Am Samstag kam es zu einem Unfall zwischen einem Autofahrer und einem Rollerfahrer, bei dem Letzterer verletzt wurde:

Am Samstag, den 23. März, gegen 15.10 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Unterneukirchener mit seinem Wagen samt Anhänger die Humboldtstraße in südlicher Richtung und wollte nach links auf den Parkplatz beim Kindergarten fahren.

Dabei übersah er einen Rollerfahrer, der in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs war. Der Rollerfahrer bremste und versuchte noch auszuweichen, kam dabei aber zu Sturz. Zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen kam es nicht. 

Bei dem Sturz verletzte sich der 57-jährige Rollerfahrer aus Garching leicht. An seinem Fahrzeug entstand geringer Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare