Auto überschlägt sich bei Hörbering

19-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto - drei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hörbering - Eine Fahranfängerin überschlug sich am Samstag kurz nach Mitternacht mit ihrem Wagen.

Am Samstag gegen 0.40 Uhr befuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Opel Corsa die Staatsstraße von Gangkofen in Richtung Hörbering. Im Fahrzeug befanden sich weiterhin eine 16-jährige Frau und ein 20-jähriger Mann. In einer Linkskurve verlor die 19-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. In einem Feld überschlug sich der Wagen. 

Durch den Unfall wurden die Insassen nur leicht verletzt. Der Opel Corsa wurde total beschädigt. Die 19-Jährige muss nun mit einem Bußgeld rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare