Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Täter flüchten ohne Beute

Einbruchsversuch in Töging - Unbekannte wollen Terrassentür aufhebeln

Nach einem Einbruchsversuch in Töging am Inn sucht die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Töging a. Inn - Am 5. Juli, 2.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Mozartstraße in Töging a. Inn einzubrechen. Einer der Täter riß hierbei ein Moskitonetz von einer geschlossenen Terrassentüre und versuchte diese aufzuhebeln.

Durch die Geräusche wurde jedoch eine Hausbewohnerin wach und die Täter ergriffen ohne Beute und ohne in das Haus gelangt zu sein, den Tatort. An der Terrassentüre entstand geringer Sachschaden.

Wem sind zur Tatzeit Personen aufgefallen, welche sich im Bereich der Mozartstraße und Umgebung herumgetrieben haben?

Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting unter Tel. 08671/9644-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © Silas Stein

Mehr zum Thema

Kommentare