Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


An einem Sportplatz bei Teising

Auf frischer Tat ertappt: 18-Jähriger beschmiert Schild mit Graffiti

Teising - Am Samstagabend beschmierte ein 18-Jähriger ein Verkehrszeichen am Sportplatz mit Graffiti-Spray. Er rechnete aber nicht damit, beobachtet zu werden:

Die Pressemeldung der Polizei im Wortlaut:

Ein 18-jähriger Teisinger war am Samstagabend gegen 20.30 Uhr gerade dabei ein Verkehrszeichen am Teisinger Sportplatz-Parkplatz mit Graffitti zu besprühen.

Dabei rechnete er wohl nicht damit, das ihn ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes bei seiner Tat beobachtete und ihn daraufhin vorläufig festnahm

Die hinzugerufene Polizeistreife übernahm den Täter und stellte die Sprayerutensilien sicher. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Kommentare