+++ Eilmeldung +++

Rosenheimer Greenpeace-Aktivist bei EM in München: Scharfschützen waren zum Schuss bereit

Beinahe-Katastrophe vor EM-Spiel Deutschland - Frankreich

Rosenheimer Greenpeace-Aktivist bei EM in München: Scharfschützen waren zum Schuss bereit

Gerade verliest der Stadionsprecher die Aufstellung Deutschlands vor dem EM-Spiel gegen Frankreich. …
Rosenheimer Greenpeace-Aktivist bei EM in München: Scharfschützen waren zum Schuss bereit
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am Mittwoch in Waldkraiburg

Niederbergkirchener (21) pöbelt mit über zwei Promille am Stadtplatz und leistet Widerstand gegen Beamte

Am Mittwoch (9. Juni), um 21.50 Uhr, wurde die Polizei über eine Ansammlung von Menschen am Stadtplatz informiert, unter denen es offenbar zu Handgreiflichkeiten kam.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg - Die Gruppe löste sich auf, als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen. Zurück blieb ein stark alkoholisierter 21-jähriger Mann aus Niederbergkirchen.

Laut Zeugenaussagen wurde der 21-Jährige zuvor aufgrund seiner Pöbeleien aus einem Restaurant verwiesen. Sein Verhalten setzte er gegenüber einer Personengruppe an der Rathaustreppe fort und wurde dort, laut Zeugen, von einem bisher unbekannten Täter geschlagen. Gegenüber den Polizeibeamten zeigte sich der 21-Jährige äußerst aggressiv und unkooperativ und machte zunächst keine Angaben zu seiner Person.

Nachdem er einen Beamten schubste wurde er in Gewahrsam genommen. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema

Kommentare