Polizei sucht Zeugen

Unbekannte verwüsten öffentliche Toilette in Tiefgarage in Neuötting

Toilette und Klopapier Symbolbild
+
Toilette (Symbolbild).

Neuötting - Am Freitag, 13. November, wurde die öffentliche Herrentoilette bei der Tiefgarage am Sebastiansplatz in Neuötting durch einen bislang unbekannten Täter verwüstet.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Es wurden Türen beschmiert, Handtrockner von der Wand gerissen und noch mehrere andere Gegenstände beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 300 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den/die Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Altötting zu melden (Telefon 08671/96440).

Pressemitteilung Polizei Altötting

Mehr zum Thema

Kommentare