Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am Montag in Mühldorf

Fleißiger Schutzengel: Mann (82) von Auto erfasst und leicht verletzt

Blaulicht Symbolbild
+
Blaulicht Symbolbild

Am Montagmorgen (5. Dezember) ereignete sich in Mühldorf am Inn im Bereich der Münchener Straße ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Fußgänger.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Mühldorf am Inn - Gegen 7.55 Uhr überquerte ein 82-jähriger Mühldorfer mit seinem Hund, auf Höhe Mühlenstraße, die Münchener Straße in nördliche Richtung. Hierbei wurde der 82-Jährige von einem auf der Münchener Straße fahrenden 64-jährigen Autofahrer, ebenfalls aus Mühldorf, erfasst.

Der 82-Jährige prallte beim Zusammenstoß auf die Motorhaube und stürzte zu Boden. Der 82-Jährige wurde leicht verletzt. Eine stationäre medizinische Behandlung war nicht notwendig. Das Auto wurde im Bereich der Motorhaube sowie der Stoßstange beschädigt. Der Sachschaden beträgt circa 2000 Euro.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Mehr zum Thema

Kommentare