Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Drei Autos mutwillig auf Verkaufsfläche beschädigt - Heckscheibe eingeworfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Polizei sucht nach Zeugen, nachdem drei Autos auf einer Verkaufsfläche beschädigt wurden. 

In der Nacht von Donnertag 13. Dezember auf Freitag 14. Dezember wurden in der Richard-Wagner-Straße in Mühldorf am Inn drei Fahrzeuge von unbekannten Täter beschädigt. 

Die drei Autos standen auf der Verkaufsfläche eines dortigen Autohändlers. Bei zwei Fahrzeugen wurde unter anderem die Heckscheiben mit einem Pflasterstein eingeworfen. 

Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 4.000 Euro. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen erbittet die Polizei in Mühldorf unter 08631/3673-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Seege

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion