Autounfall auf der Strecke von Grünthal nach Jettenbach

Ampfinger (15) kracht mit Auto gegen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Jettenbach - Am Donnerstag, 28. Mai, ereignete sich auf der Strecke von Grünthal nach Jettenbach ein Autounfall. Ein 15-Jähriger ohne Führerschein hatte die Kontrolle über das Auto seiner Mutter verloren. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Donnerstag, in den frühen Morgenstunden, nahm sich ein 15-Jähriger aus Ampfing den Autoschlüssel seiner Mutter und begab sich mit deren Auto auf Spritztour.

Auf der Strecke von Grünthal nach Jettenbach verlor der Jugendliche, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, die Kontrolle über das Fahrzeug.

Er schleuderte über eine Wiese und prallte schließlich mit der linken Fahrzeugfront gegen einen Baum. Der junge Mann blieb unverletzt. Der Schaden wird auf circa 3000 Euro geschätzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa(Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare