Pressemeldung Polizei Burghausen

Promillefahrer: Mann kippt mit Wagen um

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Halsbach - Am Donnerstagabend kam ein junger Mann mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und kippte um. Die eintreffende Polizei stellte aber noch Alkohol am Steuer fest: 

Am Donnerstag, 8. November gegen 19.30 Uhr, befuhr ein 23-Jähriger aus Trostberg mit einem Pritschenfahrzeug VW die Kreisstraße AÖ10 von Halsbach kommend in Richtung Hermannbräu. 

Auf Höhe von Zeitlarn kam er nach links von der Fahrbahn ab, kippte zur Seite und kam auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Der 23-Jährige sowie sein 25-Jähriger Beifahrer blieben unverletzt. 

Bei der Unfallaufnahme wurde Alokoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von etwa 1,2 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme in der Kreisklinik Burghausen durchgeführt. Der Führerschein des 23-Jährigen wurde sichergestellt. 

An der Unfallstelle waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Halsbach und Wald/Alz mit insgesamt 34 Mann zur Verkehrsabsicherung und Reinigung der Fahrbahn im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare