Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Autofahrer übersieht eine vorfahrtsberechtigte Fahrerin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Am Donnerstagmorgen kam es auf der Schusterbauernstraße zu einem Unfall, da ein 46-jähriger Autofahrer eine vorfahrtsberechtigte Verkehrsteilnehmerin übersah.

Am Donnerstag, den 10. Januar, gegen 11 Uhr, befuhr ein 46-jähriger Burgkirchener mit seinem Wagen die Schusterbauernstraße in Richtung Thalhauser Straße. 

An der Einmündung zur Thalhauser Straße übersah er eine vorfahrtsberechtigte 33-jährige Frau aus Burgkirchen. Die beiden Fahrzeuge berührten sich leicht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Federico Gamb (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare