Pflegefamilien gesucht

Mühldorf. – Das Amt für Jugend und Familie sucht sogenannte Bereitschaftspflegefamilien, die kurzfristig in der Lage sind ein Kind bei sich aufzunehmen.

Bis geklärt ist, ob ein Junge oder Mädchen wieder zu seinen Eltern zurückkehren kann oder ob es eventuell in Dauerpflege in einer anderen Pflegefamilie untergebracht werden muss, kann es bis zu einigen Monaten dauern. Die Bereitschaftspflegefamilie bietet dem Kind während der Klärungsphase einen sicheren Platz. Interessierte wenden sich an Rita Her degen-Hümmrich unter Telefon 0 86 31/69 94 94 oder Sonja Papantoniou unter Telefon 0 86 31/69 96 07 vom Amt für Jugend und Familie.

Kommentare