Palmbuschen: Segnung im TV

Erstmals wird es am Palmsonntag keine Gottesdienste geben.

Palmbuschen werden trotzdem fleißig gebunden. Josef Enzinger aus Altmühldorf tut dies, um an der frischen Luft zu sein und der Enge der vier Wände zu entfliehen. Zwar fallen Messfeiern in den Kirchen aus, gesegnet werden die Palmbuschen dennoch: Wer eine Messe im TV oder via Internet verfolgt, bekommt den Segen quasi frei Haus geliefert. Enzinger

Kommentare