Paketfahrer ist zu lange unterwegs

Polling –. Beamte der Polizei Mühldorf kontrollierten am vergangenen Montag einen Paketzusteller mit seinem Kleintransporter.

Bei der Kontrolle fiel den Beamten auf, dass die Tätigkeitsnachweise der letzten 28 Tage nicht mitgeführt wurden. Eine Kontrolle der Lenk- und Ruhezeiten war daher nicht möglich. Gegen den Mann wird wegen des Verstoßes nach dem Fahrpersonalgesetz ermittelt.

Kommentare