Online-Konzert der „Kulturretter“

Töging. – Im Silo wurde ein Live-Konzert für die „Kulturretter“ aufgezeichnet.

Eine Initiative, die insbesondere kleinen Theatern, Clubs, freiberuflichen Technikern und Tourmanagern die Möglichkeit gibt, sich zu präsentieren. Ein Spendentopf soll deren Existenz sichern. „Über 100 000 Euro sind durch Merchandising und Spenden schon zusammengekommen“, sagt Silo-Chef Thomas Wörl. Das Doppelkonzert mit „Me Worst And The Gimme Talents“ und „The Special Bombs“ ist am heutigen Samstag unter #kulturretter ab 20.30 Uhr online zu sehen.

Kommentare