Zwei Königinnen an der Spitze: Carina Huber und Martina Holz regieren

Zwei Königinnen regieren bei Gemütlichkeit Niederbergkirchen:Carina Huber bei den Jungschützen (links) und Martina Holz bei den Erwachsenen (rechts). Lohr

Fast 40 Schützen von Gemütlichkeit Niederbergkirchen traten an den Schießstand. Erster Autritt am 4. Januar beim Schützenball.

Niederbergkirchen– Carina Huber bei den Jungschützen und Martina Holz bei den Erwachsenen – zwei Schützenköniginnen gibt es 2020 bei Gemütlichkeit Niederbergkirchen.

Fast 40 Schützen, sechs bei der Jugend und 33 bei den Erwachsenen, nahmen am Königsschießen teil. Nach drei Durchgängen auf die Adlerscheibe gewann Carina Huber vor Christof Petermeier und Tatjana Spranger.

Gleich sieben Durchgänge brauchten die Erwachsenen, bis es ein eindeutiges Ergebnis gab. Martina Holz hieß schließlich die Siegerin vor Daniela Lohr und Walter Mooshuber.

Bei Freibier, Wurstsalat und Riesenbrezen feierten die Schützen ihre Königinnen und schon am 4. Januar 2020 haben sie beim Schützenball von „Gemütlichkeit“ ihren ersten königlichen Auftritt.

Kommentare