Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zuwachs bei den Hausärzten

Neumarkt-St. Veit – Nach der Schließung der Praxis von Dr.

Göttinger und dem angekündigten Rückzug von Dr. Schlachtbauer in Neumarkt-St. Veit hatte man sich zuletzt Sorgen um die ärztliche Versorgung in Neumarkt-St. Veit gemacht. Wie jedoch Bürgermeister Erwin Baumgartner bei der Bürgerversammlung bereits verkündete, wird die hausärztliche Gemeinschaftspraxis im ehemaligen Rathaus aufgestockt. Auf Nachfrage bestätigte Dr. Jan Ortmann, der eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. Markus Balk unterhält, dass die Praxis aktuell mit drei Ärzten, darunter ein Weiterbildungs-Assistent ausgestattet sei. Ab 1. Dezember stößt eine Weiterbildungs-Assistentin in Teilzeit zur Praxis, die am 1. Juni 2019, laut Planung der Praxis, von einer Weiterbildungs-Assistentin in Vollzeit abgelöst werden soll. je

Kommentare