GESCHÄFTSLEBEN

Zuschuss zur Heizungsumstellung

Zangberg.  – Energie Südbayern und Energienetze Bayern unterstützen die Gemeinde Zangberg alle Jahre wieder – in diesem Jahr bei der Umstellung eines Heizungssystems.

Aus dem mit 12 000 Euro dotierten Klimafonds gab es 1000 Euro für die Gemeinde. Die Gemeinde Zangberg stellt die Ölheizung der Mehrzweckhalle auf Erdgasbetrieb um. Obwohl die Heizung erst vier Jahre alt ist, hat man sich aus Energiegründen entschlossen auf Erdgas umzustellen. Mit der energieeffizienten Technik wird sowohl Primärenergie eingespart, sowie der CO2-Ausstoß gesenkt. Den Zuschuss übergab Tanja Erb (Energie Südbayern) an Bürgermeisterin Irmgard Wagner. stn

Kommentare