Zeltlager mit Caneva abgesagt

Neumarkt-St. Veit – Aufgrund der aktuellen, sehr dramatischen Entwicklungen rund um Covid-19 in Italien und derzeit bei uns haben die Alpini di Caneva und Ponte e.V.

frühzeitig gemeinsam entschieden, das 34. italienisch-deutsche Zeltlager 2020 in Neumarkt-St. Veit, das vom 1. bis 8. August geplant war, schweren Herzens abzusagen. „Die Vereine waren mit den Vorbereitungen schon weit fortgeschritten, denken aber nicht, dass sich bis Anfang August die Situation für die Durchführung einer solchen Veranstaltung entspannt haben wird“, erklärt Vorstandsmitglied Andreas Schulz. Auch vor dem Hintergrund, dass sich viele Familien und auch die Organisatoren in Italien und in Neumarkt um wichtigere Dinge rund um Gesundheit, Familie, Schule und Beruf kümmern werden müssen, sei diese Entscheidung gefällt worden, heißt es seitens Ponte. je

Kommentare