Zehn Enkelkinder sind ihr Stolz

Hildegard Holzmann freut sich über Geschenke.
+
Hildegard Holzmann freut sich über Geschenke.

Neumarkt-St. Veit – Groß war die Gratulanten-Schar bei der Feier des 85.

Geburtstages von Hildegard Holzmann im Hause der Familie.

Neben den Familienangehörigen, Vereinskollegen und Nachbarn erschienen auch Bekannte, um Glückwünsche auszusprechen. Bürgermeister Erwin Baumgartner und Dekan Pfarrer Franz Eisenmann gratulierten ebenfalls. Die Jubilarin wurde am 9. September 1935 in Harpolden als Landwirtstochter des Ehepaars Johann und Maria Bauer geboren und wuchs mit vier Geschwistern auf. Nach der in Egglkofen verbrachten Schulzeit blieb sie auf dem elterlichen landwirtschaftlichen Anwesen.

Am 2. Juni 1958 vermählte sie sich in St. Veit mit dem Landwirt Max Holzmann, der am 7. März 2019 mit 84 Jahren starb. Sie bekamen die Kinder Gerhard, Hildegard, Rita und Max. Zur Familie gehören zehn Enkelkinder. Holzmann ist Mitglied beim „lebendigen Rosenkranz“ und weiteren Vereinen. hus

Kommentare