Wieder Skikurse des Alpenvereins für alle

Neumarkt-St. Veit – Auch dieses Jahr bietet der Alpenverein wieder Skikurse für Kinder und Erwachsene an, die jeweils in vier unterschiedlichen „Könnergruppen“ durchgeführt werden.

Zu den Kinderangeboten teilen die Skilehrer mit: „Unser Ziel ist es, den Kindern spielerisch und ohne jeden Zwang das Skifahren zu vermitteln. Besonderen Wert legen wir dabei auf die ganztägige Betreuung der Kinder.“

Die vier Gruppeneinteilungen sind Einsteiger, Fortgeschrittene, Könner und Experten für schnelles, sportliches Fahren durch Stangen und jedes Gelände. Der Preis für vier volle Kurstage inklusive Busfahrt beträgt 125 Euro.

Im gleichen Umfang wie bei den Kindern werden diese vier Kurse für Erwachsene angeboten. Auf Wunsch werden geführte Skitage angeboten. Die Gruppeneinteilung erfolgt am ersten Kurstag durch die anwesenden Skilehrer.

Die vorgesehenen Kurstermine sind Freitag und Sonntag, 27. und 29. Dezember, Sonntag, 5. Januar, und Samstag 11. Januar. Eine Mitfahrgelegenheit im Bus ist auch ohne Skikurs möglich.

Abfahrt ist jeweils um 6.45 Uhr am Bahnhof in Neumarkt-St. Veit. Eine weitere Zustiegsmöglichkeit gibt es ab circa 7 Uhr am Gasthaus Pauliwirt in Erharting. Die Rückkehr wird jeweils circa 18.30 Uhr am Bahnhof in Neumarkt-St. Veit sein.

Die Anmeldung zum Skikurs ist am Freitag, 22. November, von 18 bis 20 Uhr im Alpenvereinsheim, Sankt-Veiter-Straße 37, in Neumarkt-St. Veit.

Die Anmeldung für Mitfahrer hat vor der jeweiligen Fahrt bis zum Donnerstag um 18 Uhr bei Schuhe Baumgartl zu erfolgen. Alle anfallenden Beträge sind bei der Anmeldung sofort zu begleichen. nz

Kommentare